vorzur.gif (9542 Byte)

Der letzte Wendenfürst Pribislaw vererbte testamentarisch sein Reich dem Geschlecht der Askanier. Als Pribislaw 1150 stirbt sind die Askanier Herren der Mark Brandenburg.

Unter der Regentschaft von Graf Albrecht (1100 - 1170), wegen seiner Tapferkeit der "Bär" genannt, begann eine systematische Besiedlung der Mark, viele Städte, so z.B. Berlin, Bernau, Prenzlau und Schwedt wurden nach und nach gegründet.

Der Stadtname Berlin wurde von "Bärlyn" (Bärlein) abgeleitet und daher Albrecht der Bär als Stadtgründer angesehen.

Brauchen Sie Hilfe ?

Für Details bitte hier klicken