Nach einer fast 10-jährigen Korrespondenz zwischen Votaire und Friedrich II. lädt letzterer den Philosophen an seinen Hof nach Sanssouci. Dort verbleibt Voltaire 2 Jahre. Viele philosophische Gespräche wurden geführt. Bei den Themen über die Unsterblichkeit der Seele und des menschlichen Willens gerieten beide in Streitigkeiten. Für Voltaire war es der Anlaß, den Hof Friedrich des Großen zu verlassen.

Brauchen Sie Hilfe ?

Friedrich II. und Voltaire