Weil er sich über wild geklebte Plakate geärgert hatte, erfand der Berliner Druckereibesitzer Ernst Litfaß die runde Anschlagsäule für Plakate, die noch heute seinen Namen trägt.

Aufgrund eines Vertrages mit dem Generalpolizeidirektor Hinkeldey wurden die ersten Säulen am 1.Juli 1855 aufgestellt.

Noch heute findet man allerorts diese Säulen.

Brauchen Sie Hilfe ?

 
Litfaß-Säule